album album album
  :: Veranstaltungen  
album album album
 
Februar 2016
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13


 
 
 
album album album
  :: Suche  
album album album
 

  album
 
 
album
     
 

Koordinationsstelle ALBuM

ALBuM bietet uns die Möglichkeit, mit und von unseren Partnern zu lernen und aktiv an einem vielfältigen Miteinander in Hannover mitzuwirken.“ (Christina Bötel)

Seit 2005 steht dem Netzwerk mit der Koordinationsstelle ALBuM eine professionelle Struktur zur Verfügung. Wir bieten unseren Partnern Unterstützung im Projektmanagement bei den gemeinsamen Projekten, Beratung und Begleitung bei neuen Aktivitäten und organisieren die gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit. Nach außen sind wir die Ansprechpartnerinnen und bilden die Brücke zwischen den Partnern und den bestehenden Strukturen.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an unsere Koordinationsstelle

Logo Hannover.jpg
Landeshauptstadt Hannover
Fachbereich Kultur
Koordinationsstelle ALBuM
Nikolaistraße 16
30159 Hannover
Fax: (0511) 168 - 46546
Email: album(att)hannover-stadt.de

Ansprechpartnerinnen:
LHH 101026_Miriam_Marina_Christina-02.jpg

Christina Bötel
Telefon:  (0511) 168 - 44370
christina.boetel(att)hannover-stadt.de

Miriam Lubes
Telefon: (0511) 168 - 42085
miriam.lubes(att)hannover-stadt.de

 
     
     
  :: Aktuelles  
     
  Album Hannover

Deutsch für ÄrztInnen aus dem Ausland gestartet

Der Kurs richtet sich an arbeitslose Migrantinnen und Migranten, Flüchtlinge und Asylsuchende die in ihrem Heimatland ein medizinisches Studium abgeschlossen haben und nicht über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen, um eine Tätigkeit als Ärztin/Arzt in Deutschland aufnehmen zu können. Seit dem 7. Januar werdenn 22 Ärztinnen und Ärzte aus dem Ausland in einem entsprechenden berufsbezogenen Deutschkurs geschult.

Mehr Informationen


Deutschkurs für Flüchtlinge zur Vorbereitung auf das Studium gestartet

Am 30. November haben 20 Flüchtlinge den Deutschkurs zur Vorbereitung auf das Studium begonnen. In diesem bieten wir in Kooperation mit der Ada-und-Theodor-Lessing Volkshochschule einen Intensiv-Deutschkurs, der auf die erforderliche Prüfung vorbereitet und individuelle Unterstützung bei Fragen rund um die Studienaufnahme bietet. Mehr zu dem Projekt


Neue Angebote für AkademikerInnen

Für AkademikerInnen mit Migrationshintergrund werden demnächst zwei neue Angebote starten:

  • das Kontaktstudium, das sich an Personen richtet, die ein Studium, eine Ausbildung oder Berufserfahrungen in pädagogischen, sozialpädagogischen oder sozialen Berufsfeldern aufweisen und diese Qualifikationen vertiefen und ausweiten möchten.
  • "Musikwelt" das berufsbegleitende Master-Studium, das sich an MusikerInnen, Lehrkräfte, ErzieherInnen, SozialpädagoInnen, u.ä. richtet, um das Potential Musik umfassend in der täglichen Arbeit nutzen zu können.
Mehr Informationen finden Sie hier.


ALBuM hat drei neue KooperationspartnerInnen

Aufgebaut wurde das Netzwerk von acht verschiedenen Einrichtungen. Bei der Zusammensetzung ist es für die Beteiligten von zentraler Bedeutung, dass das Netzwerk paritätisch aus Migrantenorganisationen und Bildungseinrichtungen besetzt ist und die Koordinationsstelle ALBuM eine neutrale Position für das Management einnimmt. Inzwischen sind als neue assoziierte Kooperationspartner drei weitere Vereine hinzugekommen. Es sind
- der Afrikanischer Dachverband Nord e.V. (ADV),
- die AWO Region Hannover e.V. – Weiterbildungszentrum und
- Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover e.V.
(Mehr)


Der ALBuM-Film - Einblick in die Netzwerkarbeit

Für Interessierte, die unsere Netzwerkarbeit besser kennen lernen wollen und sich einen Überblick über unsere Arbeit verschaffen wollen, haben wir in Kooperation mit der Medienwerkstatt Linden und mit Unterstützung vieler Beteiligter aus der Projektarbeit einen Film erstellt. Viel Spaß! mehr

 
     
   
  designed by Kahriman.com